zaehlpixel

Goodwood Festival of Speed 2017: Die Highlights

In England tobte mal wieder die größte PS-Sause der Welt

In England tobte mal wieder die größte PS-Sause der Welt

Der Name ist Programm: Beim „Festival of Speed“ im britischen Goodwood steht seit 1993 die Lust an der Geschwindigkeit im Mittelpunkt. Auch 2017 war das nicht anders: Vom 29. Juni bis zum 2. Juli begeisterten Pferdestärken auf zwei und vier Rädern bis hin zu Flugzeugen die Zuschauer. Zwar ist viel Altmetall zu sehen, aber das Festival ist inzwischen auch eine Art Automesse geworden. Speziell leistungsstarke Fahrzeuge werden dort gerne präsentiert. Wir zeigen Ihnen die Highlights der gigantischen PS-Party.

   Bild 1 von 48