zaehlpixel

Aus England kommt eine schnelle Amphibie über den Kanal Flinker Wasserläufer: Stapellauf des Gibbs Quadski

Nuneaton (Großbritannien), 14. Juni 2006 – Die Spur verläuft im Wasser. Dort huscht er schon durch die Fluten, der neue Quadski vom englischen Amphibienspezialisten Gibbs. Die beliebten Quads (motorradähnliche Fahrzeuge mit vier breiten, kleinen Rädern und leichten Geländeeigenschaften) fahren durch Wald und Sanddünen bis an den Strand. Dort musste der sportlich Interessierte bis jetzt immer auf seinen Jetski (aus Kunststoff bestehende Wassermotorräder mit Strahlantrieb) umsteigen.

Kräftige Kreuzung
Alan Gibbs, Amphibiennarr aus England, wusste natürlich sofort, was zu tun ist. Ein so genannter Quadski, also eine Mischung aus Quad und Jetski musste her. Das neue Gefährt soll die positiven Eigenschaften beider Fahrzeuge vereinen. Für Gibbs zählt dazu natürlich die High Speed. Und seine Ingenieure haben es tatsächlich geschafft. Der Quadski ist auf dem Wasser genauso schnell wie an Land: 72 km/h. Da der Ärmelkanal an seiner engsten Stelle gerade mal 34 Kilometer breit ist, dürfte das sympathische Lifestyle-Gerät diesen in einer guten halben Stunde durchmessen.

Im Wasser durstig
140 PS drehen die vier Beine des Schwimm-Krabblers. Im Wasser werden sie einfach nach oben geklappt, sodass der bootsförmige Rumpf den idealen Formschluss mit dem nassen Element bildet. Auf trockenem Untergrund kommt der Zwitter beachtliche 600 Kilometer weit, im Wasser sollte man nach zwei Stunden die Küste erreicht haben, sonst ist rumdümpelndes Warten auf den nächsten Dampfer angesagt. Alan Gibbs, der schon mit der auf dem Mazda MX-5 basierenden Amphibie Aquada und dem wunderlichen Amphibien-Hummer Humdinga erfolgreich ist, sieht im neuen Quadski aber nicht nur ein Fun-Mobil. Wenn es nach ihm geht, ist dieses eilige Multitalent bestens dazu geeignet, Rettungskräfte an schwer zugängliche Orte zu transportieren. Da gerade der erste Quadski als Prototyp die Fluten teilt, sind Preise noch nicht bekannt. (gh)
()

- Zur Bildergalerie (11 Bilder)

- Immer informiert mit AutoNEWS: Mit einem Klick zum Newsletter

blog comments powered by Disqus