zaehlpixel

Der Miss Tuning Kalender 2017 ist da Heiße Ansichten aus Dubai

Friedrichshafen, 13. Oktober 2016
Jetzt sind die Ergebnisse des siebentägigen Shootings für die 15. Auflage des Miss Tuning Kalenders da, die Fans auf 13 Hochglanzseiten durch das kommende Jahr begleiten. Das Resüme? Die amtierende Miss Tuning Julia Oemler würde wohl keiner so schnell in die Wüste schicken.

Coole Plätze, heiße Accessoires
Immer im Mittelpunkt als Hingucker: Julia und schicke Autos, die der 23-Jährigen als Accessoires dienen. Nicht zu verachten sind aber auch die Locations in und um Dubai. "Es war genial, in Dubai zu shooten. Wir haben so viele coole Plätze gesehen", berichtet die Bürokauffrau. Außer in der Palm Jumeirah wurde auch in der Werkstatt von Simon Motorsport, im Showroom von Brabus Middle East und in der Wüste fotografiert.

Ab sofort in limitierter Auflage erhältlich
"Die Temperatur war vermutlich die größte Herausforderung für das ganze Team", berichtet Fotograf Andreas Reiter, "aber Julia hat das klasse gemacht. Man sieht an den Bildern, welche Ausstrahlung sie hat, und dass ihr das wirklich Spaß macht." Das Sammlerstück der Tuning World Bodensee, mit einer limitierten Auflage von 1.500 Exemplaren, ist ab sofort zum Preis von 25 Euro (inklusive Versand) online unter www.tuningworld.de erhältlich.
(ml)

Zur Bildergalerie (34 Bilder)

Gut informiert mit AutoNEWS: Hier geht es mit einem Klick zum kostenlosen Newsletter

blog comments powered by Disqus