zaehlpixel

Nissan Juke Nismo kommt Ende 2012 Sportliches Klein-SUV mit über 200 PS

Brühl, 24. Mai 2012
Die von der Nissan-Motorsportabteilung Nismo entwickelte Version des Klein-SUVs Juke startet Ende 2012. Die seriennahe Studie des Nissan Juke Nismo feiert auf der Auto Mobil International (2. bis 10. Juni 2012) in Leipzig Deutschlandpremiere. Erstmals gezeigt wurde das Fahrzeug auf der Tokyo Motor Show im Dezember 2011. Ein weiterer Schwerpunkt des Auftritts von Nissan in Leipzig ist das jüngst eingeführte Elektrofahrzeug Leaf.

Genaue PS-Zahl noch geheim
Angetrieben wird der Juke Nismo von einer leistungsgesteigerten Version des 1,6-Liter-Turbobenziners mit Direkteinspritzung, der vom Juke-Topmodell bekannt ist. Dort leistet er bereits 190 PS, die Nismo-Version dürfte also deutlich über 200 PS hinauskommen. Die genauen Spezifikationen werden erst kurz vor der Markteinführung bekannt geben. Wie beim normalen Juke haben Kunden die Wahl zwischen Front- und Allradantrieb inklusive variabler Kraftverteilung (Torque Vectoring) zwischen den Hinterrädern. Das Fahrwerk wurde tiefer gelegt und sportlicher abgestimmt. Der Juke Nismo steht auf 19-Zoll-Alufelgen. Das in Weiß mit roten Akzenten – den Nismo-Hausfarben – lackierte Sportmodell erhält anders geformte untere Stoßfänger, stärker ausgestellte Kotflügel und daran angepasste Seitenschürzen. Neben einem neu gestylten Kühlergrill fällt der Heckspoiler mit zusätzlichen vertikalen Endstücken ins Auge. Auch die Spiegelgehäuse wurden aerodynamisch optimiert.

Rot angestrahlter Drehzahlmesser
Innen wurden die Instrumente, die Pedale, der Schaltknüppel und die Türverkleidungen neu gestaltet. Hinzu kommen spezielle Schalensitze mit Lederbezug und ein rot illuminierter Drehzahlmesser. Außerdem wird die von einem Motorrad-Tank inspirierte Mittelkonsole metallisch beschichtet und alle im Serienmodell reflektierenden Oberflächen erhielten ein mattes Finish. Der Juke Nismo soll übrigens kein Einzelfall bleiben, weitere Nismo-Modelle sollen folgen.
(sl)



- Zur Bildergalerie (13 Bilder)

- Immer informiert mit AutoNEWS: Mit einem Klick zum Newsletter

blog comments powered by Disqus