zaehlpixel

Ende Mai 2017 debütiert eine Coupé-Studie der Luxusklasse Offiziell: Der 8er-BMW kehrt zurück

München, 11. Mai 2017
Würstchen, Kartoffelsalat und Bilanzzahlen: Hauptversammlungen von Autokonzernen sind für gewöhnlich nur für Aktionäre richtig prickelnd. Doch BMW hat heute in seiner Hauptversammlung einen echten Kracher verkündet: Die 8er-Reihe wird zurückkehren!

Premiere in Italien
Bereits zwischen 1989 und 1999 gab es einen 8er in Gestalt eines großen Coupés mit Zwölf- und Achtzylinder. Ab 2018 soll es wieder einen 8er geben, genauer gesagt, ein 8er Coupé. Ein erstes Teaserbild gibt es bereits, welches die 8er-Studie zeigt. Sie wird Ende Mai 2017 auf dem Concorso d`Eleganza Villa d`Este gezeigt, einem Luxus-Oldtimerfestival am Comer See.

Zielrichtung Luxusklasse
BMW-Vorstandschef Harald Krüger verrät bereits ein wenig, wohin die Richtung geht: "Das BMW 8er Coupé knüpft an die Tradition unserer luxuriösen Sportcoupés an und erweitert unser aktuelles Angebot um einen echten Traumwagen. Es wird ein echtes Sportcoupé der Luxusklasse", so Krüger auf der Hauptversammlung in München.
(rh)

Zur Bildergalerie (7 Bilder)

Gut informiert mit AutoNEWS: Hier geht es mit einem Klick zum kostenlosen Newsletter

blog comments powered by Disqus