zaehlpixel

Singer, Williams und Mezger bauen einen 500-PS-911-Motor Motor-Traum

Sun Valley (USA), 11. August 2017
Singer Vehicle Design aus Kalifornien dürfte Ihnen vor allem dann etwas sagen, wenn Sie auf alte Elfer stehen. Die beeindruckenden Neuinterpretationen luftgekühlter Porsche 911 haben das Unternehmen mittlerweile weltbekannt gemacht. Jetzt jedoch hat sich Singer ein neues Projekt ausgedacht. Eines, dass den Veredler bei Porsche-Cracks endgültig unsterblich machen könnte.

Neuer, alter, starker Motor
Zusammen mit Williams Advanced Engineering – einer Division des Formel-1-Teams – wird Singer nämlich an der Entwicklung eines hochpeessigen, frei saugenden Porsche-Boxermotors arbeiten. Geleitet wird das Ganze vom 87-jährigen Hans Mezger. Ja, dem Hans Mezger, der Porsches Sechszylinder-Boxer erfunden hat (Sie sehen schon, es wird immer besser). Die Maschine wird für Singer-Stammkunde Scott Blattner gefertigt. Als Basis dient das 3,6-Liter-Aggregat aus seinem 1990er Porsche 911. Allerdings wird der Hubraum auf 4,0 Liter angehoben. Dazu gibt es unter anderem Vierventil-Zylinderköpfe, Titan-Pleuelstangen, Aluminium-Drosselklappen, einen optimierten Ölkreislauf, Ansaugtrichter aus Carbon, eine Carbon-Airbox und eine Auspuffanlage aus Inconel/Titan (das Zeug, das auch in der Formel 1 verwendet wird).

500 PS, über 9.000 Touren
Alles in allem soll diese Monster-Maschine brachiale 372 kW mobilisieren und über 9.000 Touren drehen. Sie hören richtig: ein neuer, frei saugender Mezger-Boxer mit 500 PS und einem roten Bereich nahe der Stratosphäre. Da darf man sich schonmal kurz freuen. Laut Singer soll die volle Ausprägung der Zusammenarbeit mit Williams erst in Kürze verkündet werden. Es handele sich dabei um eine einzigartige Selektion von Restaurations- und Modifikationsleistungen, die stark in Richtung Leichtbau und Dynamik-Zuwachs tendieren. Das bedeutet zum einen, dass dieser Motor kein Einzelstück bleiben wird und zum anderen, dass noch mehr gute Dinge für übersolvente Porsche-Fans folgen werden.
(sw)

Zur Bildergalerie (7 Bilder)

Gut informiert mit AutoNEWS: Hier geht es mit einem Klick zum kostenlosen Newsletter

blog comments powered by Disqus