zaehlpixel

Superb Combi kommt im Outdoor-Look Skoda: Weiterer Scout?

Mlada Boleslav (Tschechien), 11. Juni 2012
Skoda bringt eine Offroad-Variante des Superb Combi. Zunächst kommt das Modell mit sogenanntem "Outdoor-Package" im Heimatland Tschechien. Ob der markante gestylte Kombi auch bei uns erscheint, ist laut Skoda Deutschland noch nicht entschieden. Hierzulande sind bereits ähnlich robuste Ausführungen von Fabia, Octavia und Roomster mit dem Beinamen "Scout" zu haben.

Kratzschutz rundum
Der Superb Combi mit Outdoor-Paket umfasst einen speziellen Kratzschutz für die Stoßfänger. An Radläufen und Türunterkanten kommen ebenfalls Schutzleisten zum Einsatz. Von vorn ist der Offroad-Superb an einem größeren Lufteinlasse und runden Nebellampen zu erkennen. Die tschechischen Kunden können das Outdoor-Paket in allen Motorisierungen – mit Ausnahme der Spirtspar-Version GreenLine – bestellen, außerdem sind wahlweise Front- oder Allradantrieb möglich.
(hd)

- Zur Bildergalerie (3 Bilder)

- Immer informiert mit AutoNEWS: Mit einem Klick zum Newsletter

blog comments powered by Disqus