zaehlpixel

Einfach die PDF-Datei herunterladen, zweimal ausdrucken und mitnehmen Gebrauchtkauf: Kaufvertragsformular zum Ausdrucken

Beim Kauf oder Verkauf eines Gebrauchtwagens können Sie durch klare Absprachen mit dem Vertragspartner Rechtsstreitigkeiten vermeiden. Halten Sie diese Absprachen schriftlich fest, damit Sie im Fall des Falles einen eindeutigen Beweis haben.

Herunterladen und ausdrucken
Unser Service für Sie: Wir haben einen Kaufvertrag als PDF-Datei parat. Laden Sie das Formular herunter und drucken Sie es einfach aus.

Veränderte Rechtslage
Bitte beachten Sie: Aufgrund der Schuldrechtsreform zum 1.1. 2002 hat sich die bisherige Rechtslage verändert: Unterschieden wird seitdem zwischen dem so genannten Verbrauchsgüterkauf (= Verkauf von einem Unternehmer an einen Verbraucher) und sonstigen Kaufverträgen (zum Beispiel zwischen zwei Privatleuten oder zwischen zwei Unternehmern).

Sachmängelhaftung beim Verkauf durch einen Profi
Nach dem geänderten Recht müssen Unternehmer beim Verkauf eines gebrauchten Fahrzeuges an eine Privatperson für Sachmängel haften. Privatpersonen können dagegen beim Verkauf eines gebrauchten Fahrzeugs die Sachmängelhaftung wie bisher ausschließen. Bedenken Sie, dass als Unternehmer nicht nur Gebrauchtwagenhändler zählen. Auch andere Geschäftsleute, die ihr Fahrzeug in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit verkaufen, zählen dazu. Das sind zum Beispiel selbständige Handwerker, Ärzte, Rechtsanwälte oder Architekten.

Formular für Verkauf von privat
Hier finden Sie einen Kaufvertrag für den Verkauf eines Fahrzeugs von privat an privat, den uns die Versicherungsgesellschaft HUK freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. Das Formular liegt im so genannten PDF-Format vor. Um die Datei zu öffnen, benötigen Sie das Programm Adobe Acrobat Reader. Vergessen Sie nicht, beide Vertragsformulare übereinstimmend und vollständig auszufüllen und von beiden Vertragspartnern zu unterschreiben zu lassen.
(sl)

- Großes Bild

- Immer informiert mit AutoNEWS: Mit einem Klick zum Newsletter

blog comments powered by Disqus