zaehlpixel

Dieser 450-PS-Pickup kann alles, oder? Wir machen den Test Das beste Auto der Welt?!

München, 26. April 2018
Ja, stimmt. Die Überschrift ist schon eine ziemlich gewichtige Behauptung. Aber woran macht man "das Beste" fest? Wie wäre es mit der Summe aller Fähigkeiten? Unter diesem Gesichtspunkt ist der Ford F-150 Raptor unvergleichlich. Schwer, breit, lang, durstig… Moment. Anders: Bequem, geräumig, schnell. Das klingt besser. Sein 450-PS-V6 beschleunigt seine 2,5 Tonnen auf 170 km/h – auf jedem Untergrund.

Perfekter Fluchtwagen
Damit bietet er sich perfekt als Fluchtwagen an, denn er bollert noch lange weiter, wo ein 5er BMW mit Blaulicht stecken bleibt. Nur ein kleiner Verbrauchertipp am Rande. Dass der Raptor polarisiert und das Gemüt von so manchem, ökologisch orientiertem Autofahrer erhitzt, gehört zum Fahrerlebnis. Dabei steht das Wort Erlebnis tatsächlich im Vordergrund. Nur wenige Autos vermitteln derart plump das Gefühl, nicht für deutsche Straßen gebaut zu sein. Diese Erfahrung macht auch unser Redakteur in seinem Test. Was der Ford F-150 Raptor noch alles kann, seht ihr im Video.
(dh)



Zur Bildergalerie (14 Bilder)

Gut informiert mit AutoNEWS: Hier geht es mit einem Klick zum kostenlosen Newsletter