zaehlpixel

Test VW e-Golf 2017 Mehr E-Demokratie

  • Wertung
  • Der überarbeitete e-Golf macht vieles besser als bisher. Die E-Maschine hat spürbar mehr Druck und die angegebenen 200 Kilometer Real-Reichweite scheinen fast machbar. Ansonsten ist der e-Golf durch und durch Golf. Ein größeres Kompliment kann man ihm kaum machen. Fahrwerk, Bedienung, Anmutung, alles richtig großartig. Ein Problem sind die horrenden Ladezeiten an der heimischen Steckdose. Außerdem bietet die Konkurrenz teilweise deutlich mehr Reichweite. Der Preis wirkt noch immer relativ hoch, wird aber durch die hervorragende Ausstattung ein wenig relativiert.

    + elastischer, flotter Antrieb; gutes Fahrverhalten; ordentliche Reichweite; ein vollwertiger Golf

    - lange Ladezeiten; andere bieten mehr Reichweite; relativ hoher Preis

  • Antrieb
    90%
  • Fahrwerk
    90%
  • Karosserie
    100%
  • Kosten
    90%